23.10.2018 | Einladung zum Offenen Abend


Beginn: 18:00 Uhr


Am Dienstag, 23. Oktober 2018, um 18.00 Uhr lädt die Fördergesellschaft für den Wiederaufbau der Garnisonkirche Potsdam (FWG) zum Offenen Abend in die Nagelkreuzkapelle Potsdam, Breite Straße 7 in 14467 Potsdam ein.

"Wir möchten unseren gemeinsamen Abend nutzen und mit der Bauherrin Stiftung Garnisonkirche und der Pfarrerin Cornelia Radeke-Engst Fragen beantworten, aber auch berichten", sagte Matthias Dombert, Vorstandsvorsitzender der FWG. Das betreffe den Fortgang der Bauarbeiten und den aktuellen Stand der Arbeit der Fördergesellschaft ebenso wie die inhaltliche Arbeit. Diese sei "von großer Bedeutung, denn auch sie trägt neben der barocken Architektur  maßgeblich zur Einmaligkeit dieses Ortes bei und ist geprägt von Erinnerung, Lernen und Leben", betonte Dombert. Außerdem werde es viel Raum für Begegnung und Gespräche geben.

Zurück


Logo Wiederaufbau Garnisonkirche Potsdam

zum Seitenanfang