Liebe Gäste unserer Internetseite,

 

unsere Ausstellung ist leider geschlossen, allerdings finden Gottesdienste und Friedensgebete weiterhin statt.

Bis unsere Ausstellung wieder geöffnet werden kann, empfehlen wir unsere Angebote im Internet. In unserer Mediathek können Sie sich u.a. mit unserem Ausstellungskonzept sowie unserem Betriebs- und Nutzungskonzept vertraut machen und finden zum Herunterladen die Potsdamer Spitze, Programmflyer und weitere Publikationen.

Schauen Sie doch bitte auch einmal in unsere Berichterstattungen bei Instagram, Facebook und YouTube. U.v.a. gibt es auch dort den Zugang zu einer spannenden Reportage über eines unserer Bau-Highlights:

DMAX Helden der Baustelle (Folge 5, Staffel 2)

 

Im Mai 2020 drehte ein Kamerateam für den TV-Sender DMAX die letzten Bauabschnitte bei der Setzung der Initialen-Kartusche im Portalgiebel. In etwa 20 m Höhe geht es in dem Spezialisten-Team von Enrico Raum und den Steinmetzen der Firma Schubert um Millimeterarbeit. Mit geballter Erfahrung und Kompetenz gelingt das Werk. Zu sehen ist u.a. der krönende Abschluss die Setzung der 1 Meter großen Sandsteinkrone. 

https://dmax.de/sendungen/helden-der-baustelle/

 

Zur Teilnahme an Gottesdiensten und Friedensgebeten ist es weiterhin erforderlich, dass Sie sich persönlich anmelden. Für die einzelnen Veranstaltungen bitten wir um einen Blick in unseren Terminhinweise, dort werden auch die Links für die Veranstaltungen bekannt gegeben, die wir in Hybridform (Live und via YouTube) durchführen. Anmeldung unter assistenz-pfarramt@noSpamgarnisonkirche-potsdam.de

 

Gemeinsam hoffen wir, dass wir bald auch wieder persönlich mit Ihnen im Rahmen der Ausstellung, von Veranstaltungen und Baustellenführungen in Kontakt treten können.

 

Ihre Stiftung, Gemeinde und Fördergesellschaft


Hier lesen Sie Nachrichten der Stiftung, der Fördergesellschaft und der Nagelkreuzgemeinde.


News

Meldung vom 05.02.2019
Botschafter Israels a.D. Shimon Stein zu Gast in der Nagelkreuzkapelle

In der letzten Woche wurde in der Nagelkreuzkapelle Potsdam in der Reihe "Versöhnung konkret" zum Thema "Aufstehen gegen Antisemitismus heute" diskutiert. Shimon Stein, Botschafter Israels a.D. und

Meldung vom 29.01.2019
Versöhnung konkret: "Aufstehen gegen Antisemitismus heute" mit Shimon Stein, Botschafter Israels a.D.

Am 30. Januar 2019 wird um 19 Uhr in der Nagelkreuzkapelle Potsdam ein Podiumsgespräch unter dem Titel "Versöhnung konkret: Aufstehen gegen Antisemitismus heute" stattfinden. Shimon Stein, Botschafter Israels a.D. und Klara Geywitz, Religionspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion des Landtags Brandenburg, werden unter…

Meldung vom 20.12.2018
Wir wünschen gesegnete Weihnachten und ein frohes Neues Jahr!

Weihnachtsbild der Garnisonkirche mit Sternen, Menschen und Schnee. Quelle: FWG

Wir wünschen allen Unterstützerinnen und Unterstützern, allen ehrenamtlich Tätigen, allen Spenderinnen und Spendern und allen am Projekt Interessierten ebenso wie unseren kritischen Begleiterinnen und Begleitern eine gesegnete Advents- und Weihnachtszeit. Möge das Neue Jahr im Zeichen der Versöhnung beginnen! 

Meldung vom 17.12.2018
Die Potsdamer Spitze 2019 ist da: mit Claus-Weselsky-Interview, Gastbeitrag von Paul Nolte u.v.m.

Cover der Potsdamer Spitze 2019


Druckfrisch liegt die Potsdamer Spitze 2019 zum Mitnehmen bereit: mit Interviews, Jahresrückblick, Gastbeiträgen und vielem mehr: im Ausstellungsraum der Garnisonkirche Potsdam, Breite Straße 7, 14467 Potsdam – kostenfrei.

Meldung vom 14.12.2018
"Ein wunderbares Projekt": Tom Catena informiert sich über den Wiederaufbau der Garnisonkirche

Aurora-Preisträger Tom Catena (rechts) informiert sich zunächst vor der Nagelkreuzkapelle bei Peter Leinemann (links) über den Wiederaufbau der Garnisonkirche, in der Mitte: Daniel Greve von der Aurora-Partner-Organisation GPI, Foto: K. Körting

Tom Catena, US-amerikanischer Arzt und katholischer Missionar, hat die Nagelkreuzkapelle am Baufeld der Garnisonkirche besucht, um sich über den Wiederaufbau zu informieren. Den Wiederaufbau findet er „very nice“ und „wonderful“. Geschichte, auch die der preußischen Könige, habe ihn immer interessiert. „Und ich…

Meldung vom 13.12.2018
Singen wir!: Gemeinsames Advents-liedersingen mit „Cantamus“ in der Nagelkreuzkapelle Potsdam

Der dritte Advent steht vor der Tür, drei Adventskerzen sind im Bild schon angezündet. Foto: pixabay/CCO

Die Nagelkreuzgemeinde Potsdam lädt ein zum gemeinsamen Adventsliedersingen: am 15.12.2018, 16 Uhr, Breite Straße 7, 14467 Potsdam.

Meldung vom 10.12.2018
Lesung: Erzählungen über nicht-heterosexuelles Leben in Osteuropa Potsdam

Autorin Marianne Zückler, Foto: Martina Wiemers

Anlässlich des 70. Jahrestages des Tages der Menschenrechte am 10. Dezember organisiert der Verein katte e. V. mit der Nagelkreuzgemeinde der Garnisonkirche Potsdam eine Lesung mit Marianne Zückler: am 11.12.2018, 19 Uhr, Breite Straße 7, 14467 Potsdam.

Meldung vom 05.12.2018
"Versöhnung - Erinnern - Frieden": Nachwuchskräfte aus Russland diskutieren den Wiederaufbau der Garnisonkirche

Großes Interesse am Modellprojekt Wiederaufbau der Garnisonkirche; das Bild zeigt ein Modell des Turmes der Garnisonkirche in der Vitrine, dahinter russische Gäste, Foto: K. Körting

Rund 65 russische und deutsche Nachwuchskräfte von Nichtregierungsorganisationen, Medien, Politik und Wissenschaft kamen zu einem Thementag „Versöhnung – Erinnern – Frieden“ in die Potsdamer Nagelkreuzkapelle am Baufeld der Garnisonkirche.

Meldung vom 05.12.2018
Läuten für den weltweiten Klimaschutz

Glockenspiel an der Plantage in Potsdam, Foto: G. Alwin

Bis 14. Dezember berät in Katowice die 24. UN-Klimakonferenz in Katowice. Am Freitag, 7. Dezember, um 12 Uhr läuten die Glocken auch in Potsdam zum Schutz des Klimas: auf der Plantage hinter dem Baufeld der Garnisonkirche. Entwickelt hat die Projektidee der Berliner Komponist Klaus Wüsthoff (geb. 1922).

Meldung vom 03.12.2018
"Mein Leben ist durch und durch verdankt": Über die Aktualität Friedrich Schleiermachers

Propst Christian Stäblein spricht in der Garnisonkirche Potsdam, Foto: Matthias Kindler/EKBO

Im Vortrag spricht Propst Dr. Christian Stäblein über die Aktualität des Theologen Friedrich Schleiermacher: am Mittwoch, 5. Dezember in der Nagelkreuzkapelle Potsdam, Breite Straße 7, 14467 Potsdam, Beginn: 19 Uhr.


zum Seitenanfang