Liebe Gäste,

 

Ab Dienstag, dem 25. Mai 2021 sind wir wieder für Sie da!

 

Wir freuen uns sehr, Sie wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten in unserer Ausstellung "Garnisonkirche Potsdam" in der Nagelkreuzkapelle, am Ort der Baustelle für den Turm der Garnisonkirche Potsdam, begrüßen zu dürfen.

Die Öffnung erfolgt, wenn die vorgegebenen Inzidenzwerte in Potsdam eingehalten sind. Bitte legen Sie bei Ihrem Besuch einen Corona-Negativtest (nicht älter als 24 Stunden) bzw. den vollständigen Impfnachweis (2. Impfung liegt mind. 14 Tage zurück) vor. Weiterhin gelten auch die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln.

Baustellenführungen finden in der aktuellen Situation nur nach vorheriger Anmeldung und mit eingeschränkter Personenanzahl statt. Bitte nutzen Sie für Ihre Anmeldung unseren Kontakt fwg@noSpamgarnisonkirche-potsdam.de oder team@noSpamgarnisonkirche-potsdam.de.

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihren Besuch! 

 

Ihre Stiftung, Gemeinde und Fördergesellschaft


News

Meldung vom 30.04.2020
Der Sockel ist fertig!

Gestern wurde mit dem Gießen der dritten Decke der Sockelbau des Turmes der Garnisonkirche fertiggestellt. Damit steht der Grundsockel und das Mauern des „eigentlichen“ Turmes beginnt. Die Stiftung Garnisonkirche freut sich, dass dieser Bauabschnitt erfolgreich vollendet wurde.

Meldung vom 27.04.2020
Ab 9. Mai finden wieder Gottesdienste in der Nagelkreuzkapelle statt

Am 9. Mai wird der erste Gottesdienst nach der Corona-Pause stattfinden. Friedensgebete und alle anderen Veranstaltungen müssen leider weiterhin wegen der Corona-Pandemie entfallen. Wir bitten Sie sich für die Sonntagsauftakt.Gottesdienste anzumelden.

Meldung vom 20.04.2020
Nagelkreuzkapelle Potsdam weiterhin geschlossen

Die Nagelkreuzkapelle an der Turmbaustelle ist immernoch geschlossen. Veranstaltungen, Gottesdienste und Baustellenführungen müssen weiterhin entfallen. Jeden Mittwoch und Sonntag schickt Pfarrerin Cornelia Radeke-Engst Impulse zum Nachdenken und Mitmachen.

Meldung vom 06.04.2020
Ostern an der Baustelle zum Garnisonkirchturm

 

In diesem Jahr wird das Osterfest anders gefeiert als zuvor. Pfarramt, Fördergesellschaft und Stiftung sind dankbar für das Erreichte und feiern Gottesdienste online.

Meldung vom 19.03.2020
Getrennt, aber nicht alleine - Kontakt mit der Nagelkreuzgemeinde

Liebe Freundinnen und liebe Freunde der Nagelkreuzgemeinde,

in diesen Tagen geht es NICHT darum Sozialkontakte zu vermeiden, sondern darum PHYSISCHE Kontakte auszusetzen. Deshalb wollen wir Sie gerne noch auf andere Weise vernetzen. Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie angerufen werden wollen von uns und anderen…

Meldung vom 13.03.2020
Die Nagelkreuzkapelle Potsdam bleibt geschlossen - alle Veranstaltungen entfallen

Aufgrund der aktuellen Lage wird die Ausstellung zur Garnisonkirche in der Nagelkreuzkapelle Potsdam momentan nicht geöffnet. In der Nagelkreuzkapelle können vorerst keine Gottesdienste, Friedensgebete und Veranstaltungen stattfinden. Alle Mitarbeitenden arbeiten im Homeoffice und stehen Ihnen per E-Mail oder…

Meldung vom 02.03.2020
Der 1.000.000. Ziegel ist vermauert!

Am 18. Februar 2019 wurden die ersten Ziegelsteine gesetzt. Seitdem ist der Turm der Garnisonkirche kontinuierlich gewachsen und nun konnte in der letzten Woche der einmillionste Ziegelstein vermauert werden.

Meldung vom 13.02.2020
Einladung zur Festveranstaltung aus Anlass des 150. Geburtstages von Prof. Otto Becker

Am 23. Februar 2020 wird um 15 Uhr in der Friedenskirche eine Festveranstaltung zu Ehren von Otto Becker stattfinden. Otto Becker - am 24.02.1870 in Breslau geboren, am 16.10.1954 in Potsdam gestorben – war ein international wirkender Künstler Potsdams, der von 1910 bis 1939/45 als Glockenist und Organist an der…

Meldung vom 28.01.2020
Spaziergang durch den Turm der Garnisonkirche

Eine aktuelle, virtuelle Baustellenbesichtigung des Turmes der Garnisonkirche Potsdam kann man ab sofort im Internet erleben. Natürlich können alle Interessierten weiterhin an den Baustellenführungen vor Ort teilnehmen. Sie finden jeden ersten und zweiten Samstag im Monat um 11 Uhr statt. Eine vorherige Anmeldung ist…

Meldung vom 24.01.2020
Gemeinsames Holocaust-Gedenken zum 75. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz

In Kooperation mit den jüdischen Gemeinden und dem Moses-Mendelssohn-Zentrum findet am 75. Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz ein Holocaust-Gedenken statt. Mit Gebeten aus der jüdischen Tradition mit Rabbiner Nachum Presman, Tobias Barniske, Pfrn. Cornelia Radeke-Engst, Christian Rüss und Ralf Benschu (Saxophon)…


zum Seitenanfang