Liebe Gäste unserer Internetseite,

 

da wir weiterhin unsere Ausstellung geschlossen halten müssen, empfehlen wir unsere Angebote im Internet. In unserer Mediathek können Sie sich u.a. mit unserem Ausstellungskonzept sowie unserem Betriebs- und Nutzungskonzept vertraut machen und finden zum Herunterladen die Potsdamer Spitze, Programmflyer und weitere Publikationen.

Schauen Sie doch bitte auch einmal in unsere Berichterstattungen bei Instagram, Facebook und YouTube. U.v.a. gibt es auch dort den Zugang zu einer spannenden Reportage über eines unserer Bau-Highlights:

DMAX Helden der Baustelle (Folge 5, Staffel 2)

 

Im Mai 2020 drehte ein Kamerateam für den TV-Sender DMAX die letzten Bauabschnitte bei der Setzung der Initialen-Kartusche im Portalgiebel. In etwa 20 m Höhe geht es in dem Spezialisten-Team von Enrico Raum und den Steinmetzen der Firma Schubert um Millimeterarbeit. Mit geballter Erfahrung und Kompetenz gelingt das Werk. Zu sehen ist u.a. der krönende Abschluss die Setzung der 1 Meter großen Sandsteinkrone.  https://dmax.de/sendungen/helden-der-baustelle/

 

Zur Teilnahme an Gottesdiensten und Friedensgebeten ist es weiterhin erforderlich, dass Sie sich persönlich anmelden. Für die einzelnen Veranstaltungen bitten wir um einen Blick in unseren Terminhinweise, dort werden auch die Links für die Veranstaltungen bekannt gegeben, die wir in Hybridform (Live und via YouTube) durchführen. Anmeldung unter assistenz-pfarramt@noSpamgarnisonkirche-potsdam.de

Gemeinsam hoffen wir, dass wir bald auch wieder persönlich mit Ihnen im Rahmen der Ausstellung, von Veranstaltungen und Baustellenführungen in Kontakt treten können.

Ihre Stiftung, Gemeinde und Fördergesellschaft


Hier lesen Sie Nachrichten der Stiftung, der Fördergesellschaft und der Nagelkreuzgemeinde.


News

Meldung vom 08.10.2020
"Ost und West: (k)eine Einheit?!" - Projektwoche mit Schüler*innen erfolgreich zu Ende gegangen

Am 03. Oktober 2020 jährte sich das Jubiläum der Deutschen Einheit zum dreißigsten Mal. Nach der Friedlichen Revolution und dem Mauerfall gehört dieses Ereignis zu den großen Momenten der deutschen Demokratiegeschichte. Zu diesem Anlass veranstalteten das Pfarramt der Nagelkreuzgemeinde Potsdam und die Stiftung…

Meldung vom 05.10.2020
"Eine Frage des Gewissens? Zum Widerstand im Nationalsozialismus."

Dass es immer eine Frage des Gewissens ist, Widerstand zu leisten, stand bei der Veranstaltung des Wissenschaftlichen Beirates der Stiftung Garnisonkirche Potsdam in der letzten Woche außer Frage. Aber worauf sich die Gewissheit des einzelnen Menschen gründet, zu entscheiden, was richtig oder falsch, was gut oder böse…

Meldung vom 30.09.2020
Veranstaltungen rund um den „Tag der Deutschen Einheit“ an der Nagelkreuzkapelle Potsdam

Vom 2. bis 4. Oktober wird in Potsdam der „Tag der Deutschen Einheit“ gefeiert. Auch rund um die Baustelle des Turmes der Garnisonkirche lädt ein buntes Programm alle Potsdamer*innen und Gäste dazu ein mitzufeiern.

Meldung vom 24.09.2020
„Ost und West: (k)eine Einheit?!“ - ein deutsch-deutsches Demokratieprojekt mit Schüler*innen aus Potsdam und Berlin in der Nagelkreuzkapelle Potsdam

In der kommenden Woche jährt sich das Jubiläum der Deutschen Einheit vom 3. Oktober 1990 zum dreißigsten Mal. Nach der Friedlichen Revolution und dem Mauerfall gehört dieses Ereignis zu den großen Momenten der deutschen Demokratiegeschichte.

Meldung vom 23.09.2020
„Eine Frage des Gewissens? Zum Widerstand im Nationalsozialismus“

Der Wissenschaftliche Beirat der Stiftung veranstaltet am kommenden Montag, dem 28.09.2020 um 18 Uhr, ein Podiumsgespräch mit dem Militärhistoriker Prof. Dr. Winfried Heinemann und dem Theologen Prof. Dr. Christoph Strohm, die Moderation übernimmt Dr. Ursula Weidenfeld (Journalistin). Die Veranstaltung findet im…

Meldung vom 17.09.2020
Gottesdienst JAZZ und KUNST am kommenden Samstag

In der Nagelkreuzkapelle findet am kommenden Samstag, dem 19. September 2020 um 18 Uhr, der nächste Gottesdienst "Jazz und Kunst" statt. Dieses Mal mit dem Robert-Keßler-Trio und dem Kunstwerk „Angel“ von Florian Lamprecht. Die Texte kommen von Pfarrer Hannes Langbein, Direktor der St. Matthäus Kulturstiftung der EKBO,…

Meldung vom 15.09.2020
Erster digitaler Potsdamer Friedensdiskurs aus der Nagelkreuzkapelle

Zum ersten Mal fand der Potsdamer Friedensdiskurs aufgrund der aktuellen Situation in digitaler Form statt. Die Teilnehmer der Podiumsdiskussion zum Thema „Nukleare Teilhabe in der NATO: Friedensgarant oder Konflikttreiber?“ wurden in der Nagelkreuzkapelle gefilmt und live ins Internet übertragen.

Meldung vom 08.09.2020
Acht Jahre Lernort Nagelkreuzkapelle Potsdam

Seit über acht Jahren finden in der Nagelkreuzkapelle Potsdam und auch an anderen Orten - von Gemeinde, Stiftung und Fördergesellschaft verantwortet -Veranstaltungen zur Auseinandersetzung mit Geschichte und zur Stärkung von Demokratie statt. Seit 2014 wird dazu der Dreiklang „Geschichte erinnern, Verantwortung lernen,…

Meldung vom 08.09.2020
"Gerechtigkeit - ein Phantom?"

Am letzten Wochenende stand Wolfgang Thierse auf der Bürgerkanzel der Nagelkreuzgemeinde Potsdam. Der ehemalige Bundestagspräsident hielt ein leidenschaftliches Plädoyer für Demokratie als politische Lebensform der Freiheit, den Sozialstaat und zukunftsorientierte Gerechtigkeit.

Meldung vom 02.09.2020
Neuer Virtueller Rundgang ermöglicht einen Spaziergang durch die Ausstellungsräume

Mit einem Klick können Internetnutzer*innen nun auch durch die Ausstellungsräume in der vierten Etage des Garnisonkirchturmes spazieren. Möglich macht dies ein aktueller virtueller Rundgang über die Baustelle, den die Potsdamer Firma Kaden Vermessung und Immobilienbewertung erstellt hat. Wer sich einen Eindruck…


zum Seitenanfang