04.08.2015 | "Spur der Steine" - Spolienfest an der Nagelkreuzkapelle

Mitteschön und die Fördergesellschaft der Garnisonkirche laden alle Potsdamer und Potsdamerinnen sowie alle Freunde der Stadt herzlich zu einem besonderen Sommerfest am Freitag, den 07. August, ab 20 Uhr auf das Baufeld an der Nagelkreuzkapelle ein!

Am Freitag, den 7.8. 2015, 20 Uhr an der Nagelkreuzkapelle in der Breiten Straße

Die Spolien der Garnisonkirche werden mit Licht in Szene gesetzt – zusätzlich wird der Grundriss der gesprengten Kirche durch Jörn Hanitzsch – Chillout – Lichtdesign illuminiert.

Um 20 Uhr läuft unter Anwesenheit des Filmemachers  Joachim Castan der RBB Film aus der Reihe Geheimnisvolle Orte: „ Die Potsdamer Garnisonkirche“. Daran anschließend gibt es um 21 Uhr ein Grußwort des Oberbürgermeisters.

Anschließend  feiern wir im Lichterglanz  in den Sommerabend!

Für Essen, Trinken und Musik ist gesorgt – der Eintritt frei.

Zurück


Logo Wiederaufbau Garnisonkirche Potsdam

zum Seitenanfang