07.02.2019 | Festrede von Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble zum Nachlesen

Am 15. Januar 2019 hielt Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble auf dem Neujahrsempfang der Stiftung Garnisonkirche Potsdam und der Fördergesellschaft eine Festrede.

Diese kann nun hier nachgelesen werden.

"Die Entscheidung für den Wiederaufbau war eine demokratische, das Initial dazu kam aus der Gesellschaft. Diese ist aufgerufen, die Debatte zu führen. Damit die Garnisonkirche wird, was wir uns von ihr versprechen: ein – im Wortsinne – geschichtsträchtiger Ort, der der Vielfalt an Erinnerungen in der Gegenwart Raum gibt – und wo gleichzeitig eine klare Haltung bezogen wird. Ein Ort der Versöhnung. An dem wir lernen, unsere Füße auf den Weg des Friedens zu richten.", so Dr. Schäuble am Ende seiner Rede.

Einen Videomitschnitt finden Sie bei Instagram unter "garnisonkirche".

Zurück


Logo Wiederaufbau Garnisonkirche Potsdam

zum Seitenanfang