22.07.2014 | Bürgerbegehren in Potsdam erfolgreich

Gegen den Wiederaufbau der Potsdamer Garnisonkirche war das Bürgerbegehren erfolgreich. Nach Erreichen der notwendigen Zahl von Unterstützer-Unterschriften wird sich am 30. Juli die Stadtverordnetenversammlung mit der Forderung befassen, die Stiftung für den Wiederaufbau der Kirche aufzulösen. Die Bürgerinitiative “Potsdam ohne Garnisonkirche” erwartet hierbei eine Ablehnung ihrer Initiative. (DIE WELT, vom 22.07.2014)

Bürgerbegehren in Potsdam erfolgreich

Gegen den Wiederaufbau der Potsdamer Garnisonkirche war das Bürgerbegehren erfolgreich. Nach Erreichen der notwendigen Zahl von Unterstützer-Unterschriften wird sich am 30. Juli die Stadtverordnetenversammlung mit der Forderung befassen, die Stiftung für den Wiederaufbau der Kirche aufzulösen. Die Bürgerinitiative “Potsdam ohne Garnisonkirche” erwartet hierbei eine Ablehnung ihrer Initiative. (DIE WELT, vom 22.07.2014)

Zurück


zum Seitenanfang