05.02.2019 | Botschafter Israels a.D. Shimon Stein zu Gast in der Nagelkreuzkapelle

In der letzten Woche wurde in der Nagelkreuzkapelle Potsdam in der Reihe "Versöhnung konkret" zum Thema "Aufstehen gegen Antisemitismus heute" diskutiert. Shimon Stein, Botschafter Israels a.D. und

Klara Geywitz, Religionspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion des Landtags Brandenburg, trafen in der Kapelle aufeinander. "Antisemitismus ist Rassismus und Diskriminierung - dagegen muss man sich
als zivilgesellschaftliche Aufgabe ganz grundsätzlich engagieren", s0 Israels Ex-Botschafter in Berlin, Shimon Stein.

Mehr Bilder und ein Video der Veranstaltung finden Interessierte auf Instagram - unter "garnisonkirche".

Zurück


Logo Wiederaufbau Garnisonkirche Potsdam

zum Seitenanfang