04.11.2015 | Besuch aus Coventry in der Nagelkreuzkapelle

Ende Oktober haben Victoria Price und Evan Rieder die Nagelkreuzkapelle besucht und sich über die Arbeit in der Kapelle informiert. Sie sind beide Assistenten des Bischofs von Coventry (Interne to the Bishop of Coventry).

Ende Oktober haben Victoria Price und Evan Rieder die Nagelkreuzkapelle besucht und sich über die Arbeit in der Kapelle informiert. Sie sind beide Assistenten des Bischofs von Coventry (Interne to the Bishop of Coventry). Pfarrerin Cornelia Radeke-Engst begrüßte die beiden und freute sich, dass das Wiederaufbauprojekt im Geiste des Nagelkreuzes nicht nur von der Internationalen Nagelkreuzbewegung wahrgenommen wird, sondern auch von Bischof Christopher und seinem Team.

Zurück


Logo Wiederaufbau Garnisonkirche Potsdam

zum Seitenanfang