16.08.2018 | Auf der Bürgerkanzel: ARTE-Redakteurin Karen Strupp

In der Predigtreihe „Sehnsucht nach Europa – Vielfalt feiern“ predigt am 18. August um 18 Uhr die Historikerin Karen Strupp.

Europa-Flagge

In der Predigtreihe „Sehnsucht nach Europa – Vielfalt feiern“ predigt am 18. August um 18 Uhr die Historikerin Karen Strupp.

Die ARTE-Redakteurin, Journalistin und überzeugte Europäerin Karen Strupp ist in Belgien aufgewachsen. Zurzeit pendelt sie zwischen Straßburg und Brandenburg.

In diesem Gottesdienst wird auch die Assistentin der Pfarrerin, Vikarin Kathrin Deisting aus Ihrem Dienst verabschiedet. Im Anschluss gibt es bei einem Glas Wein die Möglichkeit zum Gespräch.

Die musikalische Gestaltung obliegt Christian Deichstetter (Piano).

Zurück


Logo Wiederaufbau Garnisonkirche Potsdam

zum Seitenanfang