15.07.2016 | 10.000 Euro Spende für Bauteil

In der letzten Woche spendete eine Privatperson 10.000 Euro für den Wiederaufbau des Turmes der Garnisonkirche. Der Spender, der nicht genannt werden will, unterstützt damit die Herstellung eines Brüstungsteils des Kirchenturmes. Darüber hat der potsdamverbundene Spender zugesagt, eine der Flammenvasen zu finanzieren, die als Schmuck der Außenfassade geplant ist.

Vielfältige Möglichkeiten zur Unterstützung des Wiederaufbaus des Turmes der Garnisonkirche können Spender wahrnehmen: Unter www.unterstuetzen.garnisonkirche.de kann man seine Unterschrift für den Wiederaufbau geben, für 100 Euro kann man einen Spenderziegel finanzieren oder über eine beliebige Spendensumme einen Zeichnungsschein ausfüllen. Jede Unterstützung bringt uns dem Wiederaufbau des Garnisonkirchenturms näher!

In der letzten Woche spendete eine Privatperson 10.000 Euro für den Wiederaufbau des Turmes der Garnisonkirche. Der Spender, der nicht genannt werden will, unterstützt damit die Herstellung eines Brüstungsteils des Kirchenturmes. Darüber hat der potsdamverbundene Spender zugesagt, eine der Flammenvasen zu finanzieren, die als Schmuck der Außenfassade geplant ist.

Vielfältige Möglichkeiten zur Unterstützung des Wiederaufbaus des Turmes der Garnisonkirche können Spender wahrnehmen: Unter www.unterstuetzen.garnisonkirche.de kann man seine Unterschrift für den Wiederaufbau geben, für 100 Euro kann man einen Spenderziegel finanzieren oder über eine beliebige Spendensumme einen Zeichnungsschein ausfüllen. Jede dieser Unterstützungen bringt uns dem Wiederaufbau des Garnisonkirchenturms näher!

Zurück


Logo Wiederaufbau Garnisonkirche Potsdam

zum Seitenanfang