Liebe Gäste unserer Internetseite,

 

unsere Ausstellung ist leider geschlossen, allerdings finden Gottesdienste und Friedensgebete weiterhin statt.

Bis unsere Ausstellung wieder geöffnet werden kann, empfehlen wir unsere Angebote im Internet. In unserer Mediathek können Sie sich u.a. mit unserem Ausstellungskonzept sowie unserem Betriebs- und Nutzungskonzept vertraut machen und finden zum Herunterladen die Potsdamer Spitze, Programmflyer und weitere Publikationen.

Schauen Sie doch bitte auch einmal in unsere Berichterstattungen bei Instagram, Facebook und YouTube. U.v.a. gibt es auch dort den Zugang zu einer spannenden Reportage über eines unserer Bau-Highlights:

DMAX Helden der Baustelle (Folge 5, Staffel 2)

 

Im Mai 2020 drehte ein Kamerateam für den TV-Sender DMAX die letzten Bauabschnitte bei der Setzung der Initialen-Kartusche im Portalgiebel. In etwa 20 m Höhe geht es in dem Spezialisten-Team von Enrico Raum und den Steinmetzen der Firma Schubert um Millimeterarbeit. Mit geballter Erfahrung und Kompetenz gelingt das Werk. Zu sehen ist u.a. der krönende Abschluss die Setzung der 1 Meter großen Sandsteinkrone. 

https://dmax.de/sendungen/helden-der-baustelle/

 

Zur Teilnahme an Gottesdiensten und Friedensgebeten ist es weiterhin erforderlich, dass Sie sich persönlich anmelden. Für die einzelnen Veranstaltungen bitten wir um einen Blick in unseren Terminhinweise, dort werden auch die Links für die Veranstaltungen bekannt gegeben, die wir in Hybridform (Live und via YouTube) durchführen. Anmeldung unter assistenz-pfarramt@noSpamgarnisonkirche-potsdam.de

 

Gemeinsam hoffen wir, dass wir bald auch wieder persönlich mit Ihnen im Rahmen der Ausstellung, von Veranstaltungen und Baustellenführungen in Kontakt treten können.

 

Ihre Stiftung, Gemeinde und Fördergesellschaft


Hier lesen Sie Nachrichten der Stiftung, der Fördergesellschaft und der Nagelkreuzgemeinde.


News

Meldung vom 20.07.2015
Ihre Namen sollen nicht vergessen werden

Gedenken zum Attentat des 20. Juli 1944 in der Nagelkreuzkapelle

Meldung vom 15.07.2015
Gedenken an den 20. Juli 1944

Altar in der Nagelkreuzkapelle Potsdam

Mit mehreren Veranstaltungen wird an der Nagelkreuzkapelle des gescheiterten Attentats vom 20. Juli 1944 gedacht.

Meldung vom 09.07.2015
25.000 Euro Zustiftung für die Stiftung Garnisonkirche

das Ehepaar Reihlen und der Verwaltungsvorstand der Stiftung, Peter Leinemann

Mit einer Aufstockung des Stiftungskapitals um 25.000 Euro unterstützen die Zahnärztin Dr. Erika Reihlen, ehemalige Präsidentin des Deutschen Kirchentages, und ihr Mann, der Ingenieur und ehemalige Präses der Landessynode der EKBO, Prof. Helmut Reihlen, die Arbeit der Stiftung Garnisonkirche Potsdam.

Meldung vom 02.07.2015
Neuer Vorsitzender der Fördergesellschaft für den Wiederaufbau der Garnisonkirche gewählt

Der neue FWG-Vorsitzende Prof. Dr. Matthias Dombert

Die Mitglieder der Fördergesellschaft haben in ihrer jährlich stattfindenden Versammlung Prof. Dr. Matthias Dombert zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt.

Meldung vom 26.06.2015
Ziegelstein der englischen Königin für die Garnisonkirche Potsdam

Ziegelspende der englischen Königin

Der Ziegelstein für den Wiederaufbau der Potsdamer Garnisonkirche, den die englische Königin Elizabeth II. anlässlich ihres Deutschlandbesuches spendete, ist ab nächster Woche in der Ausstellung zur Garnisonkirche zu sehen.

Meldung vom 19.06.2015
Königin Elizabeth II. übernimmt Ziegelpatenschaft für Garnisonkirche

Ziegel der englischen Königin / Quelle: Katherina Reiche

Die Nachricht, dass die britische Königin Elizabeth II. anlässlich ihres Besuches in Deutschland die Patenschaft für einen Ziegelstein der Garnisonkirche übernimmt, hat bei Stiftung und Fördergesellschaft zu großer Freude geführt. 

Meldung vom 16.06.2015
Brückenbauer zwischen Berlin und Brandenburg - Kuratoriums- vorsitzender erhält Verdienstorden

Gemeinsam mit 12 weiteren Bürgern hat Prof. Dr. Wolfgang Huber den Verdienstorden des Landes Brandenburg erhalten. Die höchste Auszeichnung des Bundeslandes wurde dem ehemaligen Bischof von Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz von Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke verliehen.

Meldung vom 11.06.2015
"Kriegerische Gewalt nicht hinnehmen"

Der Vorsitzende des Kuratoriums der Stiftung Garnisonkirche, Prof. Dr. Wolfgang Huber, spricht in der Nagelkreuzkapelle Potsdam zu Dietrich Bonhoeffers Bedeutung für uns heute. 

Meldung vom 06.06.2015
Garnisonkirche auf dem Kirchentag in Stuttgart

Der Wiederaufbau der Garnisonkirche in Potsdam wird auch auf dem Deutschen Ev. Kirchentag in Stuttgart thematisiert. Ein Stand im Zelt der EKBO informiert zum Thema und gibt Interessierten die Möglichkeit, ihre Unterstützung durch eine Unterschrift unseres Aufrufs zu leisten. Dies ist auch möglich über www.unterstuetze…

Meldung vom 04.06.2015
"Geheimnisvolle Orte: Die Potsdamer Garnisonkirche" wird auf phoenix gezeigt

Der spannende Film von Dr. Joachim Castan, der in diesem Jahr entstanden ist und die Geschichte der Potsdamer Garnisonkirche beleuchtet, läuft an diesem Wochenende auf dem Sender phoenix. Die Sendetermine sind Freitag, den 5. Juni, um 20:15 Uhr und Samstag, den 6. Juni, um 00:45 Uhr, 7:15 Uhr und 18:15 Uhr.


zum Seitenanfang