Mit allen guten Wünschen für ein gutes Jahr 2021 grüßen Sie von hier aus Stiftung, Fördergesellschaft und Nagelkreuzgemeinde. Wir alle sind weiterhin vor Herausforderungen gestellt, die am besten in gesamtgesellschaftlicher Solidarität bewältigt werden können. Unser besonderer Dank gilt allen, die auch in den Feiertagen in Rettungsstellen, Krankenhäusern, Gesundheitsämtern und Pflegeeinrichtungen im Einsatz sind, um Menschen zu retten und zu heilen, um die Folgen der Pandemie zu lindern und deren weitere Ausbreitung zu verhindern.

Wir freuen uns auf die Zeit, in der wir wieder „ganz normal“ und „so wie früher“ zusammenkommen und Gemeinschaft erleben können. Bis dahin sind wir alle in Geduld gefordert.
Wir empfehlen aktuell die Potsdamer Spitze 2021 zur Lektüre, Sie finden sie in unserer Mediathek.

.


Hier lesen Sie Nachrichten der Stiftung, der Fördergesellschaft und der Nagelkreuzgemeinde.


News

Meldung vom 30.09.2020
Veranstaltungen rund um den „Tag der Deutschen Einheit“ an der Nagelkreuzkapelle Potsdam

Vom 2. bis 4. Oktober wird in Potsdam der „Tag der Deutschen Einheit“ gefeiert. Auch rund um die Baustelle des Turmes der Garnisonkirche lädt ein buntes Programm alle Potsdamer*innen und Gäste dazu ein mitzufeiern.

Meldung vom 24.09.2020
„Ost und West: (k)eine Einheit?!“ - ein deutsch-deutsches Demokratieprojekt mit Schüler*innen aus Potsdam und Berlin in der Nagelkreuzkapelle Potsdam

In der kommenden Woche jährt sich das Jubiläum der Deutschen Einheit vom 3. Oktober 1990 zum dreißigsten Mal. Nach der Friedlichen Revolution und dem Mauerfall gehört dieses Ereignis zu den großen Momenten der deutschen Demokratiegeschichte.

Meldung vom 23.09.2020
„Eine Frage des Gewissens? Zum Widerstand im Nationalsozialismus“

Der Wissenschaftliche Beirat der Stiftung veranstaltet am kommenden Montag, dem 28.09.2020 um 18 Uhr, ein Podiumsgespräch mit dem Militärhistoriker Prof. Dr. Winfried Heinemann und dem Theologen Prof. Dr. Christoph Strohm, die Moderation übernimmt Dr. Ursula Weidenfeld (Journalistin). Die Veranstaltung findet im…

Meldung vom 17.09.2020
Gottesdienst JAZZ und KUNST am kommenden Samstag

In der Nagelkreuzkapelle findet am kommenden Samstag, dem 19. September 2020 um 18 Uhr, der nächste Gottesdienst "Jazz und Kunst" statt. Dieses Mal mit dem Robert-Keßler-Trio und dem Kunstwerk „Angel“ von Florian Lamprecht. Die Texte kommen von Pfarrer Hannes Langbein, Direktor der St. Matthäus Kulturstiftung der EKBO,…

Meldung vom 15.09.2020
Erster digitaler Potsdamer Friedensdiskurs aus der Nagelkreuzkapelle

Zum ersten Mal fand der Potsdamer Friedensdiskurs aufgrund der aktuellen Situation in digitaler Form statt. Die Teilnehmer der Podiumsdiskussion zum Thema „Nukleare Teilhabe in der NATO: Friedensgarant oder Konflikttreiber?“ wurden in der Nagelkreuzkapelle gefilmt und live ins Internet übertragen.

Meldung vom 08.09.2020
Acht Jahre Lernort Nagelkreuzkapelle Potsdam

Seit über acht Jahren finden in der Nagelkreuzkapelle Potsdam und auch an anderen Orten - von Gemeinde, Stiftung und Fördergesellschaft verantwortet -Veranstaltungen zur Auseinandersetzung mit Geschichte und zur Stärkung von Demokratie statt. Seit 2014 wird dazu der Dreiklang „Geschichte erinnern, Verantwortung lernen,…

Meldung vom 08.09.2020
"Gerechtigkeit - ein Phantom?"

Am letzten Wochenende stand Wolfgang Thierse auf der Bürgerkanzel der Nagelkreuzgemeinde Potsdam. Der ehemalige Bundestagspräsident hielt ein leidenschaftliches Plädoyer für Demokratie als politische Lebensform der Freiheit, den Sozialstaat und zukunftsorientierte Gerechtigkeit.

Meldung vom 02.09.2020
Neuer Virtueller Rundgang ermöglicht einen Spaziergang durch die Ausstellungsräume

Mit einem Klick können Internetnutzer*innen nun auch durch die Ausstellungsräume in der vierten Etage des Garnisonkirchturmes spazieren. Möglich macht dies ein aktueller virtueller Rundgang über die Baustelle, den die Potsdamer Firma Kaden Vermessung und Immobilienbewertung erstellt hat. Wer sich einen Eindruck…

Meldung vom 02.09.2020
Neue Webcam zeigt Wiederaufbau des Turmes der Garnisonkirche

Mit einer zweiten Webcam können ab sofort alle Interessierten den Wiederaufbau des Garnisonkirchturmes im Internet weiterverfolgen.

Meldung vom 31.08.2020
„Nukleare Teilhabe in der NATO: Friedensgarant oder Konflikttreiber?“ – Potsdamer Friedensdiskurs online

In diesem Jahr geht es um die Frage: „Nukleare Teilhabe in der NATO: Friedensgarant oder Konflikttreiber?“, die nach einem Vorstoß von Rolf Mützenich nun von der Spitze der SPD in Deutschland erstmals sehr prononciert gestellt wird.


zum Seitenanfang