04.07.2018 | Quiz zum Wiederaufbau der Garnisonkirche Potsdam

Der Kuratoriumsvorsitzende Wolfgang Huber und die ehrenamtliche Helferin Elke Ullmann-Eschenburg haben außer Konkurrenz mitgequizzt. Foto: SGP

Der erste Preis: ein Original-Bohrkernleuchter

Auf dem „Brandenburgischen Sommerabend“ Ende Juni hatte die Stiftung Garnisonkirche außer Erdbeerbowle, Infogesprächen und –material ein Quiz im Angebot. Die Auslosung der Gewinner unter den richtig ausgefüllten Quizbögen ergab drei Sieger/innen.

Den ersten Preis, einen Original-Bohrkernleuchter (Spendenwert 500 Euro) gewinnt der Potsdamer Harald Roth. Den zweiten Preis erhält Gerrit Hecht aus Berlin: einen signierten Ziegel mit Wunschtext, der sichtbar im Turm vermauert wird.

Die Stiftung gratuliert von Herzen, wünscht viel Freude mit den Gewinnen und dankt allen Teilnehmenden für die Bereitschaft, sich auf die kniffligen Fragen einzulassen.

Quiz zur Ansicht, Einsendeschluss war das 23-Uhr-Feuerwerk beim "Brandenburgischen Sommerabend" 

Ziegelspendenantrag

 

 

 

Zurück


Logo Wiederaufbau Garnisonkirche Potsdam
zum Seitenanfang