23.03.2017 | Gottesdienst zum Gedenken an die Terroropfer

Der Sonntagsauftakt.Gottesdienst in der Nagelkreuzkapelle Potsdam wird an diesem Wochenende auch dem Gedenken an die Opfer des Terroranschlags in London gewidmet. Pfarrerin Cornelia Radeke-Engst lädt alle Gemeindemitglieder, Potsdamerinnen und Potsdamer ein, in die Nagelkreuzkapelle zu kommen und gemeinsam für die Menschen zu beten, die Gewalt und Terror erleben mussten. Der Gottesdienst findet statt am Sonnabend, dem 25. März 2017, um 18.00 Uhr in der Nagelkreuzkapelle Potsdam (Breite Straße 7 in 14467 Potsdam). 

 

Zurück


Logo Wiederaufbau Garnisonkirche Potsdam

Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

zum Seitenanfang