Hier lesen Sie Nachrichten der Stiftung, der Fördergesellschaft und der Nagelkreuzgemeinde.


News

Meldung vom 31.01.2018
Katarina Witt: „Mir ist die Aufarbeitung der Geschichte einfach wichtig.“

Die Eiskunstläuferin, zweifache Olympiasiegerin und Produzentin erzählt in der „Potsdamer Spitze“, warum sie sich für den Wiederaufbau der Garnisonkirche engagieren will. „Wir sind hocherfreut, dass wir Frau Witt für dieses Interview gewinnen konnten“, sagte Wieland Eschenburg, Kommunikationsvorstand der Stiftung...

Meldung vom 30.01.2018
Weiter auf dem Weg der Versöhnung: Vortrag und Gespräch zu Herausforderungen der Kirche heute

Am 7. Februar um 19 Uhr trägt Prof. Dr. Werner Klän vor über „Union und Selbstständige Ev.-Lutherische Kirche – Lutherisches Bekenntnis und Herausforderungen der Kirche heute“ in der Nagelkreuzkapelle, Breite Straße 7, 14467 Potsdam.

Meldung vom 29.01.2018
Potsdam TV überträgt Gottesdienste

Der Potsdamer Fernsehsender Potsdam TV überträgt seit November Gottesdienste aus der Nagelkreuzkapelle in der Breiten Straße – und stellt sie danach online. „Wir freuen uns sehr darüber“, sagte Martin Vogel, theologischer Vorstand der Stiftung Garnisonkirche Potsdam.

Meldung vom 26.01.2018
Neujahrsempfang in der Nagelkreuzkapelle

Am Dienstag, 30. Januar, um 18 Uhr lädt die Fördergesellschaft für den Wiederaufbau der Garnisonkirche e. V. (FWG) zum Neujahrsempfang in der Nagelkreuzkapelle ein. Der FWG-Vorsitzende Matthias Dombert wird einen Blick auf das begonnene Jahr und seine Herausforderungen werfen: „Es bleibt spannend!“.

Meldung vom 26.01.2018
Benefiz-Konzert: „Lieder und Klänge der Romantik mit Jochen Kowalski“

Am 06. April um 19 Uhr geben der Tenorsänger Jochen Kowalski und das Carl-Maria-von-Weber-Ensemble der Staatskapelle Berlin ein Konzert für den Wiederaufbau der Garnisonkirche Potsdam. Schirmherrschaft: Dr. h. c. Manfred Stolpe. ACHTUNG: ANDERS ALS AUF DEM PLAKAT UND FLYER ANGEGEBEN, IST DER KONZERTTERMIN DER 6....

Meldung vom 25.01.2018
Veranstaltung zum Holocaustgedenktag

Am 27. Januar gibt es um 19 Uhr im Haus der Jüdischen Gemeinde in der Werner-Seelenbinder-Straße 4, 14467 Potsdam, ein gemeinsames Gedenken von Nagelkreuzgemeinde, der jüdischen und der Synagogengemeinde und der Gesellschaft für Christlich-Jüdische-Zusammenarbeit Potsdam e.V.

Meldung vom 17.01.2018
Interreligiöses Psalmensingen

Am 20. Januar um 18 Uhr wird es wieder die Möglichkeit geben, beim Interreligiösen Psalmensingen dabei zu sein: in der Nagelkreuzkapelle, Breite Straße 7, 14467 Potsdam.

Meldung vom 10.01.2018
Ziegelspendenrekord für den Wiederaufbau der Garnisonkirche Potsdam

Die Ziegel für den Turm der Garnisonkirche sind heiß begehrt. Die Fördergesellschaft für den Wiederaufbau (FWG) konnte 2017 mit insgesamt 424 gespendeten Ziegeln und 48.884 Euro Gesamtspendeneinnahmen aus Ziegeln das Rekordjahr 2016 noch toppen.

Meldung vom 04.01.2018
Vortrag zur Kunstgeschichte: „Klassizistische und romantische Kirchenbauten in Potsdam“

Herzliche Einladung zum Vortrag von Andreas Kitschke am Mittwoch, 10. Januar, um 19.00 Uhr in der Nagelkreuzkapelle Potsdam, Breite Straße 7 in 14467 Potsdam. Der Eintritt ist frei.

Meldung vom 02.01.2018
Neuer Veranstaltungsflyer der Nagelkreuzkapelle Potsdam

Der neue Veranstaltungsflyer gibt einen Überblick über die Veranstaltungen, die von Januar bis April in der Nagelkreuzkapelle Potsdam stattfinden.


Logo Wiederaufbau Garnisonkirche Potsdam
zum Seitenanfang