Hier lesen Sie Nachrichten der Stiftung, der Fördergesellschaft und der Nagelkreuzgemeinde.


News

Meldung vom 01.06.2015
Virtueller Rundgang um die Garnisonkirche

Mit neuen Bilder ermöglicht ARSTEMPANO einen virtuellen Rundgang rund um die Garnisonkirche Potsdam  im Jahr 1850 sowie im Jahr 2012 zum Vergleich. Diesen spannenden Spaziergang kann man unternehmen unter

http://www.arstempano.de/ortsauswahl/

Meldung vom 22.05.2015
Neuer Veranstaltungsflyer

Ein neuer Veranstaltungsflyer gibt einen Überblick über die Veranstaltungen, die von Mai bis August in der Nagelkreuzkapelle Potsdam stattfinden werden.

Meldung vom 18.05.2015
Letzte Farbfotos der Garnisonkirche Potsdam und Protestschreiben gegen die Sprengung der Garnisonkirche aufgetaucht

Pfarrer Dietmar Saretz, der bis 1980 Gemeindepfarrer der Friedenskirche war,  besorgte sich im Mai 1968 den Schlüssel zur Garnisonkirche und machte die letzten Farbfotos von der Garnisonkirche.

Meldung vom 15.05.2015
"Kommunikation in Konflikten" lernen

Ende Mai wird es in der Nagelkreuzkapelle zum zweiten Mal ein Seminar zum Thema „Kommunikation in Konflikten“ geben. Interessierte können sich jetzt dafür anmelden.

Meldung vom 13.05.2015
Befreiung noch nicht abgeschlossen

Konrad Raiser zum 8. Mai 1945 – Rede in der Nagelkreuzkapelle Potsdam am 08.05.2015 zum Thema "Zur Freiheit befreit - die Bedeutung des 8. Mai heute".

Meldung vom 11.05.2015
Bild von Wolfgang Joop für Wiederaufbau der Garnisonkirche

Eine Zeichnung von Wolfgang Joop bringt der Fördergesellschaft 5.000 Euro für den Wiederaufbau der Garnisonkirche.

Meldung vom 04.05.2015
Ökumenischer Gottesdienst und Vortrag zum Gedenken an Kriegsende vor 70 Jahren

Zum Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkrieges vor 70 Jahren wird es in der Nagelkreuzkapelle mehrere Veranstaltungen geben.

Meldung vom 15.04.2015
„Sie werden nicht mehr lernen, Krieg zu führen“

Zum 70. Jahrestag der Zerstörung Potsdams am 14. April 1945 hat sich die Stiftung Garnisonkirche an einer Gedenkveranstaltung in der Landeshauptstadt beteiligt.

Meldung vom 07.04.2015
Film „Geheimnisvolle Orte: Die Potsdamer Garnisonkirche“ – Vorpremiere in der Nagelkreuzkapelle

Die Potsdamer Garnisonkirche ist ein Geheimnisvoller Ort der seit 1735 zu den zentralen Schauplätzen deutscher und europäischer Geschichte gehört. Dies zeigt auch ein neuer Film von Joachim Castan, der am 14. April erstmals im rbb gezeigt wird. Vorher wird der Film in der Nagelkreuzkapelle zu sehen sein.

Meldung vom 06.04.2015
"Als Nachgeborene auf hohem Ross"

Fernsehfilm korrigiert historische Sicht auf Potsdamer Garnisonkirche 


Logo Wiederaufbau Garnisonkirche Potsdam
zum Seitenanfang